Sozialrecht

Wer hat das nicht schon einmal erlebt ? Man ist plötzlich arbeitslos und sucht Hilfe bei der Agentur für Arbeit. Das Warten in der Schlange auf dem Flur ist dabei noch das geringste Übel.

Den Sachbearbeitern bleibt nicht genügend Zeit, um alle Ihre Fragen zu beantworten.

Es tauchen Probleme auf, etwa weil es Unstimmigkeiten in Zusammenhang mit der Beendigung des Arbeitsverhältnisses oder später bei Ihren Bewerbungen auf angebotene Stellen gibt. Schnell ist hier eine Sperre beim Bezug von Arbeitslosengeld verhängt. 

Hier ist der Sozialrechtler gefragt. Aus dem Arbeitsrecht kommend habe ich mich über die Jahre auch mit diesem Rechtsgebiet vertraut machen müssen.

Nahezu in allen Bereichen des Arbeitslebens gibt es diese Überschneidungen zwischen Arbeits- und Sozialrecht.

Exemplarisch möchte ich Ihnen auch hier nebenstehend nur einige Stichworte nennen.